kl. Imkersymposium

Kategorie
Veranstaltungen
Datum
Samstag, 11. November 2017 09:00
Veranstaltungsort
Landwirtschaftszentrum Visp, Talstrasse 3, 3930 Visp - Talstrasse 3
3930 Visp, Schweiz
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Veranstalter
Oberwalliser Bienenzuchtverband

Kleines Imkersymposium 2017

Organisator: Oberwalliser Bienenzuchtverband (OBVZ)
Datum: 11. November 2017
Ort: Landwirtschaftliche Schule, Visp
Zeit: 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Thema:

Die Gesundheit der Bienen vom Varroakonzept zum Betriebskonzept Varroabehandlung verbessern und optimieren

1. Teil Vortrag: Betriebs- und Varroakonzept

2. Teil Praxis:

  • Posten 1:
    Winterbehandlung Oxalsäure
  • Posten 2:
    Kontrolle nach Winterbehandlung
    - Was, wenn Probleme nach der ersten OS Behandlung auftreten?
  • Posten 3:
    Erkennen von Bienenkrankheiten
  • Posten 4:
    Jungvolkbildung / Selektion / Vereinen

Die Veranstaltung steht unter dem Patronat des Bienengesundheitsdienstes (BGD) der apisuisse apiservice.

Leitung: Robert Lerch, API-Service, BGD
Ansprechperson vor Ort: Salzmann Franz-Josef, Kantonaler Bieneninspektor, Oberwallis

Mithilfe:
Bohnet Marco, Bieneninspektor
Eyer Markus, Bieneninspektor
Toni Rickenbach, Bieneninspektor
Leonhard Simonet, Bieneninspektor

Der OBZV offeriert allen teilnehmenden ein klener Apero mit Snacks.

--> LINK ZUR ANMELDUNG <--

 
 

Alle Daten

  • Samstag, 11. November 2017 09:00