Imkersymposium 2018

Dieses Jahr begrüssen wir am grossen Symposium vom 17. November um 09:00 in Ried-Brig Herrn Andreas Platzer als Referenten. Als Mitglied in verschiedenen Gremien ist er in seiner Arbeit mit Beratungs- und Forschungsorganisationen weltweit vernetzt. Durch verschiedene Publikationen mit den Südtiroler Imkerbund wie auch durch zahlreiche Vorträge hat er sich in den letzten Jahren europaweit einen Namen gemacht.

Herr Platzer wird je ein Referat zu folgenden Themen halten:

Imkerliche Betriebsweise im inneralpinen Raum (basierend auf Auswinterung und Futterversorgung unter Einbeziehung der längeren Brutphasen und Klimaumschwünge)

Wabenbauerneuerung in der Imkerei in Kombination mit der Varroa-Bekämpfung und AFB-Profilaxe

Detailprogramm und Anmeldung hier

23
Mai
mit Apisuisse
21
Nov
Symposium
Ried-Brig
Regionales Symposium