Bienensymposium 2017

Der Oberwalliser Bienenzüchterverband lädt alle Imkerinnen und Imker herzlich zum Bienensymposium 2017 ein. Das diesjährige kleine Binensymposium unter Leitung von Robert Lärch (API Service, Bienengesundheitsdienst) findet in der Landwirtschaftlichen Schule in Visp statt.

Thema: Die Gesundheit der Bienen vom Varroakonzept zum Betriebskonzept. Varroabehandlung verbessern und optimieren.

Link zu weiteren Inforamtionen und Anmeldung.

05
Apr
GV Vispertal
23
Apr
Standberatung
Visperterminen
Standbesuch bei Zimmermann René in Visperterminen
27
Apr
Völkervermehrung & Ablegerbildung
04
Mai
Völkerbeurteilung mit Robert Lerch.
11
Mai
Völkerkontrolle und Honigraum aufsetzen
21
Mai
Standbesuch bei Werlen Martin in Ferden
25
Mai
Standberatung
Tennjen, St. Niklaus
Thema: Bienengeflüster
16
Jun
Lehrbienenstand Sarnen
12
Jul
Abernten und Völkerkontrolle
20
Jul
Standberatung
Herbriggen
Honigernte & Völkerbehandlung