Bienensymposium 2017

Der Oberwalliser Bienenzüchterverband lädt alle Imkerinnen und Imker herzlich zum Bienensymposium 2017 ein. Das diesjährige kleine Binensymposium unter Leitung von Robert Lärch (API Service, Bienengesundheitsdienst) findet in der Landwirtschaftlichen Schule in Visp statt.

Thema: Die Gesundheit der Bienen vom Varroakonzept zum Betriebskonzept. Varroabehandlung verbessern und optimieren.

Link zu weiteren Inforamtionen und Anmeldung.

Abschlusshock
15
Dez
Kerzen ziehen