TIBEES 13-15 Oktober

Der Tessiner Bienenzuchtverein (STA), Mitglied des nationalen Dachverbands apisuisse, veranstaltet zum Anlass seines 100-jährigen Bestehens ein wissenschaftlich-technisches Symposium zum Thema Gesundheit und Wohlergehen der Biene im Kongressgebäude der Stadt Lugano.

Für gesunde Bienen und Bienenzucht, für einen natürlichen und naturreinen Honig, für die Biodiversität des Territoriums.

Die Veranstaltung umfasst alle Bereiche der Welt der Bienen. Einerseits erhalten Wissenschaftler, Bienenzüchter und in diesem Sektor beruflich Tätige Zugang zu speziell für sie geplante und organisierte Treffen und Veranstaltungen, andererseits erhält auch das breite Publikum die Möglichkeit, durch die Teilnahme an Veranstaltungen, die für alle zugänglich sind, sich der wundervollen Welt der Bienen anzunähern.

Mehr Information hier.

Oberwalliser Imkersymposium
Abschlusshock
15
Dez
Kerzen ziehen